Kooperation Werkraumschule

Die Werkraumschule Bregenzerwald kombiniert Lehre und Handelsschule in einer 5-jährigen Ausbildung, die alle Türen offen lässt und den Schülern ausreichend Zeit gibt, um zu spüren, wohin es sie wirklich zieht. Es können die verschiedenen Materialien und Werkstoffe wie Holz, Stoff, Haut/Haar, Metall, Elektro, Wasser, Beton, Farbe, IT, Stein, Wärme, Natur oder Lebensmittel an 25 Nachmittagen intensiv beschnuppert werden. Zusätzlich können in verschiedenen Praktikas die Betriebe und Arbeitsweisen besser begutachtet werden.

Die Firma Gerola Metalltechnik GmbH ist Mitglied des Werkraum Bregenzerwald. 
Durch ihre Mitgliedschaft kommen sie in den Genuss von Jugendlichen, wie z.B. Marlene Mohr und Peter Spiegel, welche sich diesen Betrieb ausgewählt haben und dort wichtige erste Berufserfahrungen sammeln duften.

Eine wichtige Erfahrung für den Betrieb und die Jugendlichen!

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Inhalte teilen.
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin
Share on Xing
Xing
Email this to someone
email