Vereine im Überblick

In der Gemeinde Langenegg sind viele Bürgerinnen und Bürger in Vereinen tätig und tragen durch Ihr Vereinsleben zur dörflichen Gemeinschaft bei.

Das Kulturelle und Gesellschaftliche wird vielfach von diesen Vereinen geprägt. Brauchtum, kulturelle Veranstaltungen und Feste fördern die Gemeinschaft im Ortsleben.
Sportliche Aktivitäten sind für alle, besonders für die Jugend, eine wichtige Freizeitbetätigung.

Bäuerinnen Ortsgruppe Langenegg
Ansprechperson im Team: Christine Nußbaumer
Hohen 86, 6941 Langenegg

T +43 (0) 664 / 504 98 95
baeuerinnen.langenegg@gmx.at

Tätigkeitsgebiet:
– soziales Engagement in der Gemeinde
– pflege der bäuerlichen Traditionen und Vermittlung dieser an die Jugend und Gesellschaft

Mitgliederzahl: 
51

Was zeichnet unseren Verein aus: 
Die Freude am generationsübergreifenden sozialen Zusammenhalt und dabei sinnstiftend für die Gesellschaft einen wertvollen Beitrag zu leisten.

Highlights im Vereinsjahr: 
– Adventkranzbinden für einen guten Zweck in der Gemeinde
– jährliches Ausflug
– Bewirtung bei Hoffesten
– Winterwanderung
– jährliches gemeinsames Frühstück
– Erntedankfeier
– Broschüre: „Wir geben was wir leben“

Bauernbund Ortsgruppe Langenegg
Obmann: Gerd Nußbaumer
Hohen 86, 6941 Langenegg

T +43 (0)664 / 392 07 10
gerd-nussbaumer@speed.at

Tätigkeitsgebiet:

– Vertretung land- und forstwirtschaftlicher Anliegen
– Förderung der Gemeinschaft in der bäuerlichen Berufsgruppe
– Weiterbildung und Informationsaustausch

Mitgliederzahl: 
46

Was zeichnet unseren Verein aus: 
– Gemeinschaftspflege
– Kommunikation zu bäuerlichen Leistungen und Produkten
– Verständnis- und vertrauensbildende Maßnahmen im Dorf

Highlights im Vereinsjahr: 
– Hoffeste
– Lehrfahrten
– Broschüre: „Willkommen bei den Langenegger Bäuerinnen und Bauern“
– Langenegger Kalbfleischprojekt

Chor pro musica Krumbach-Langenegg
Obfrau: Monika Nußbaumer
Kirchdorf 152, 6941 Langenegg

T +43 (0)677 / 614 49 143
monika.nussbaumer@aon.at

D’Nüssler
Obmann: Christian Nußbaumer
Kuhn 133, 6941 Langenegg

T +43 (0)664 / 818 33 78
christian.nussbaumer@a1.net

FC Rotenberg
Obmann: Klaus Schwärzler und Severin Lipburger
Oberbuch 445/1, 6951 Lingenau

T +43 (0)664 / 23 73 700
klaus.schwaerzler@sutterluety.at

Tätigkeitsgebiet:
Unser Fußballverein bietet mehrmals wöchentlich Training für Kinder und Erwachsene an.

Mitgliederzahl: 
300

Probenanzahl:
– Erste Mannschaft: 3 – 4 Einheiten/Woche
– Zweite Mannschaft: 2 – 3 Einheiten/Woche
– Dritte Mannschaft: 1 Einheit/Woche
– Nachwuchs: 2-3 Einheiten/Woche, je nach Altersstufe

Was zeichnet unseren Verein aus:
Unsere Gemeinschaft
Der FC Rotenberg ist ein Ort der Begegnung, an dem sich Menschen aller Altersklassen treffen. Das Angebot für Jung und Alt in unserem Verein bewirkt gegenseitige Dynamik und fördert den Austausch, die Abwechslung, die Integration und das ganzheitliche Erlebnis. Alle Vereinsmitglieder sind wichtig, haben den gleichen Stellenwert und sollen das Ganze prägen.

Unsere Werte
Wir achten auf die langfristig positive Entwicklung in sportlicher, finanzieller und sozialer Hinsicht. Unser Verein lebt durch die Menschen. Wir sind gesellig, offen und vielfältig. Wir sind gute Gastgeber und nehmen alle Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft oder sozialem Status gerne und offen in unsere Gemeinschaft auf. Der faire, wertschätzende und verlässliche Umgang untereinander ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Unsere Ziele
Sportlich sein wollen – besser werden wollen – gewinnen wollen

Highlights im Vereinsjahr: 
Mittlerweile haben wir über 110 Kinder im Nachwuchs, die aktiv am Trainingsbetrieb teilnehmen. Im Kampfmannschaftsbereich war der Vorarlberger Amateurmeistertitel unserer ersten Mannschaft das Highlight im Jahr 2022.

Feuerwehr
Kommandant: Lukas Schwarz
Bach 117/1, 6941 Langenegg

T +43 (0) 664 540 99 84
schwarz.lukas@hotmail.com

Tätigkeitsgebiet:
Wir sind eine Körperschaft des öffentlichen Rechtes, welche ihre Aufgaben im Auftrag der Gemeinde erfüllt. Als Blaulichtorganisation, rücken wir zu Brand-Technischen Einsätzen sowie Naturgewalten und Katastropheneinsätzen in unserem Gemeindegebiet, als auch zur nachbarlichen Hilfeleistung in unsere Umliegenden Gemeinden aus.

Mitgliederzahl:
48 Aktive

Probenanzahl:
ca. 30 Proben

Was zeichnet unseren Verein aus: 
– Menschen und Tieren in Not zu helfen
– Gute Kameradschaft

Fronleichnamschützenverein
Obmann: Nußbaumer Gebhard
Hub 146, 6941 Langenegg

T +43 (0)664 / 534 90 15
gebi.nussbaumer@gmail.com

Funkazunft
Obmann: Nußbaumer Frank
Berkmann 17, 6941 Langenegg

Tätigkeitsgebiet:
Wir halten die Tradition des Funkenfeuer aufrecht. Jedes Jahr am Funkensonntag wird der Funken abgebrannt.

Mitgliederzahl:
ca. 50 Personen

Was zeichnet unseren Verein aus: 
– Freude am Feuer
– Zusammenarbeit
– Traditionen aufrecht halten

Highlights im Vereinsjahr: 
– Funkasonntag (kann auch Samstag oder Freitag sein)

Garde
Gardeleiter: Kurt Krottenhammer
Englen 155, 6941 Langenegg

T +43 (0)664 / 882 68 888
kurt.krottenhammer@aon.at

Tätigkeitsgebiet:
– Auftritte bei Faschingsveranstaltungen

Mitgliederzahl:
20 Aktive

Probenanzahl:
1 x wöchentlich von Okt. bis Februar

Was zeichnet unseren Verein aus: 
– Besuch von Faschingsveranstaltungen und Umzügen
– Tanz und Sport für Kinder und Jugendliche von 4 bis 18 Jahren

Highlights im Vereinsjahr: 
– Auftritte bei Ballveranstaltungen

HC Rotenberg
Obmann: Andreas Silgener
Ebne 147, 6941 Langenegg

T +43 (0)664 / 640 30 30
andreas.silgener98@gmail.com

Imkerverein Langenegg/Lingenau
Ansprechperson: Beer Philipp
Finkenbühl 118, Langenegg

T +43 (0)669 / 177 68 303
philipp.beer@aon.at

Kameradschaftsbund
Obmann: Beer Peter
Stockegg 83, 6941 Langenegg

T +43 (0)664 / 510 71 73
peter-beer@hotmail.com

Tätigkeitsgebiet:
– Kultur und Soziales

Mitgliederzahl:
30

Was zeichnet unseren Verein aus: 
– Gefallenengedenken
– Ausrückungen an kirchlichen und weltlichen Veranstaltungen

Highlights im Vereinsjahr: 
– Landesdelegiertentag
– Kirchliche und Weltliche Feiern
– Seelensonntag
– sportliche Veranstaltungen mit dem Landesverband
– Teilnahme an Veranstaltungen des Bundesheer

Kneipp Aktiv Club
Obfrau: Schmidler Herlinde
Kuhn 161, 6941 Langenegg

T +43 (0)664 / 329 36 22
herlinde.schmidler@aon.at

Tätigkeitsgebiet:
Gesundheitsbereich
Veranstaltungen zu den 5 Kneippsäulen:
– Wasser
– Ernährung
– Bewegung
– Kräuter
– Lebensordnung

Mitgliederzahl:
110

Was zeichnet unseren Verein aus: 
– Vielseitigkeit
– Altbewährtes neu gedacht

Highlights im Vereinsjahr 2023: 
– Schwerpunkt Barfuß laufen
– Kneippweg

Gesundheits- und Krankenpflegeverein
Obmann: Bechter Gebhard
Kuhn 140, 6941 Langenegg

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Tätigkeitsgebiet:
– Sicherstellung der Pflege zuhause – kompetent, verlässlich und kostengünstig
– Vorträge zu den Themen Gesundheitsförderung und Linderung bei Altersbeschwerden
– Einladung zum „Gemeinsamen Mittagstisch“ und Besuche bei Kranken

Mitgliederzahl:
293

Was zeichnet unseren Verein aus: 
Sicherung der Pflege zuhause mit einem Jahresbeitrag in der Höhe von derzeit € 30,00 und einem geringen Selbstbehalt.

Highlights im Vereinsjahr 2023: 
– Jahreshauptversammlung mit Hintergrundinformationen zur Betreuung und Pflege im Alter
– Monatlicher „Gemeinsamer Mittagstich“ für ältere Menschen
– Kinder-Schwimmkurs

Mountainbike-Club
Obmann: Gottfried Steurer
Hälisbühl 152, 6941 Langenegg

T +43 (0)664 / 212 52 80

Musikverein
Obmann: Markus Herburger
Kirchdorf 143, 6941 Langenegg

Tätigkeitsgebiet:
Kultur, Musik, Kameradschaft

Mitgliederzahl:
49 aktive Musikant:innen und 15 Ehrenmitglieder

Probenanzahl:
1 x pro Woche am Donnerstag

Was zeichnet unseren Verein aus: 
– bunter Mix von Musikant:innen aller Altersklassen aus dem ganzen Dorf
– Kameradschaft (wöchentliches Einkehren nach der Probe)
– Jungmusik Mezzoforte ab dem 2. Lernjahr

Highlights im Vereinsjahr 2023: 
– Cäcilienkonzert Ende November/Anfang Dezember
– Frühschoppen
– Festbesuche
– alle 2 Jahre ein  Ausflug

Obst- und Gartenbauverein
Obmann: Katzenmaier Bernd
Hampmann 69/1, 6941 Langenegg

www.ogv.at
T + 43 (0)664 / 538 95 93
berndkatzenmaier@gmail.com

Offene Jugenarbeit Langenegg
Obfrau: Vanessa Berger
Wuhrbaumweg 12, 6900 Bregenz

T +43 (0)664 / 161 57 71
nessi9@gmx.at

Reit- und Fahrverein
Obmann: Oliver Salzmann
Gfäll 12/2, 6941 Langenegg

Tätigkeitsgebiet:
Alles rund um den Pferdesport, Springreiten, Fahren, Dressur aber auch Hobby Horsing (mit Steckenpferd).
Bewerbe werden jährlich vom RFV ausgetragen. Auch finden jährlich zahlreiche Lehrgänge mit namhaften Trainern wie z.B. Weltmeister Stefan Bösch statt.

Mitgliederzahl:
ca. 60 Mitglieder, davon 31 Aktive

Probenanzahl:
je nach Bedarfslage

Was zeichnet unseren Verein aus: 
Der Reit- und Fahrverein ist im Bregenzerwald der einzige Reit und Fahrverein, und in Vorarlberg einer der wenigen Reitvereine, der als Verein eine Anlage betreibt, welche ohne Einstellbetrieb seinen Mitgliedern ermöglicht eine professionelle Infrastruktur zu nutzen.

Highlights im Vereinsjahr 2023: 
Die Bregenzerwälder Pferdesporttage (alljährlich im August) sowie Tag des Pferdes (1. Wochenende im Oktober)

Seniorenbund
Obmann: Gebhard Bechter
Kuhn 140, 6941 Langenegg

Tätigkeitsgebiet:
Aktivprogramm für 60+:
– Gemeinsam singen, tanzen, jassen, wandern, biken, Ausflüge machen
– Aktivitäten gegen die Vereinsamung
– Informationen und Vorträge zu seniorenspezifischen Themen
– Vertretung der Anliegen älterer Menschen im Dorf

Mitgliederzahl:
96

Was zeichnet unseren Verein aus: 
– breit gefächertes Angebot an Freizeitaktivitäten

Highlights im Vereinsjahr 2023: 
– Herbstausflug mit Besichtigungsprogramm in Kooperation mit der Gemeinde

Tennisklub
Obmann: Lang Rene
Finkenbühl 31/2, 6941 Langenegg

T +43 (0)664 / 512 36 38

Theaterverein
Obmann: Nußbaumer Gebhard
Hub 146, 6941 Langenegg

T +43 (0)664 / 534 90 15
gebi.nussbaumer@gmail.com

Verein „Stopp“
Obmann: Nußbaumer Gebhard
Hub 146, 6941 Langenegg

T +43 (0)664 / 534 90 15
gebi.nussbaumer@gmail.com

Viehzuchtverein
Obmann: Vögel Martin
Weg 54/2, 6941 Langenegg

T +43 (0)664 / 396 00 89
martin.voegel84@gmail.com

Tätigkeitsgebiet:
Züchtung von Braunvieh und Unterstützung der Milchleistungskontrollstelle bei der Erfassung der Milchproben.
Diese dienen der Qualitätsbestimmung und tragen dazu bei, dass der Langenegger Käse höchsten Qualitätsansprüchen entspricht.

Mitgliederzahl:
29 Mitglieder mit Familien

Was zeichnet unseren Verein aus: 
–  gemeinsames  Interesse an der Rinderzucht
– fördert die Geselligkeit und Gemeinschaft in der Langenegger Bevölkerung und vermittelt die bäuerliche Tradition

Highlights im Vereinsjahr: 
– Viehausstellung mit anschließendem Hock

Volleyballklub
Obfrau: Schwarz Melanie
Finken 486, 6951 Lingenau


T +43 (0)664 / 974 81 48
melanie.schwarz@aon.at

Tätigkeitsgebiet:
– Sportliche Ausübung

Mitgliederzahl:
24

Probenanzahl:
1 x pro Woche, Dienstags Jugend von 18:30 – 19:30 Uhr und Erwachsene von 19:30 – 21:30 Uhr

Was zeichnet unseren Verein aus: 
– Teamplaying
– Spaß am Spiel

Highlights im Vereinsjahr 2023: 
– Herbstausflug mit Besichtigungsprogramm in Kooperation mit der Gemeinde

Sportklub
Obmann: Dorner Bernhard
Unterstein 209, 6941 Langenegg

T +43 (0)664 / 232 68 77
direktion@vsla.vobs.at

Tätigkeitsgebiet:
Ski und Rodelverein in Langenegg
Trockentraining als Vorbereitung für die kommende Skisaison. Vereinsmeisterschaft im Skifahren und Rodeln. Kompakte Skitrainings für Kinder und Jugendliche.

Mitgliederzahl:
ca. 50 Kinder und 100 Erwachsene

Probenanzahl:
– Skigymnastik für Volkschul- und Kindergartenkinder im Herbst
– dreitägiges Schneetraining für Kinder und Jugendliche in der Wintersaison

Was zeichnet unseren Verein aus: 
Winteraktivitäten wie Rodel und Skifahren stärken. Ebenfalls ist unserem Verein das Miteinander im Dorf sehr wichtig, wodurch wir Bewirtungen beim Hallo Nachbar oder Krömlemart gemeinsam übernehmen.
– das Miteinander im Dorf

Highlights im Vereinsjahr 2023: 
– Vereinsmeisterschaft im Skifahren und Rodeln

Wichtige Informationen für Vereine

Statuten

Die Statuten bilden die Grundlage der Organisation eines Vereins. Die Gestaltung der Organisation steht den Gründerinnen/Gründern des Vereins im Rahmen der Gesetze frei.

Folgende Punkte müssen in den Statuten enthalten sein:

  • Der Name des Vereins – dieser muss einen Schluss auf den Vereinszweck zulassen und darf nicht irreführend sein. Der Vereinsname muss in deutscher Sprache formuliert sein. Enthält er Abkürzungen, so sind diese im vollen Vereinsnamen auszuschreiben. Verwechslungen mit anderen bestehenden Vereinen, Einrichtungen oder Rechtsformen müssen ausgeschlossen sein.
  • Der Sitz des Vereins – dieser muss im Inland liegen. Als Sitz ist jener Ort zu bestimmen, an dem der Verein seine tatsächliche Hauptverwaltung hat
  • Eine klare und umfassende Umschreibung des Vereinszwecks
  • Die für die Verwirklichung des Vereinszwecks vorgesehenen Tätigkeiten und die Art der Aufbringung finanzieller Mittel
  • Bestimmungen über den Erwerb und die Beendigung der Mitgliedschaft
  • Die Rechte und Pflichten der Mitglieder des Vereins
  • Die Organe des Vereins und ihre Aufgaben, insbesondere eine klare und umfassende Angabe, wer die Geschäfte des Vereins führt und wer den Verein nach außen vertritt
  • Die Art der Bestellung der Vereinsorgane und die Dauer ihrer Funktionsperiode
  • Die Erfordernisse für gültige Beschlussfassungen durch die Organe des Vereins
  • Die Art der Schlichtung von Streitigkeiten aus dem Vereinsverhältnis und die Zusammensetzung und Art der Bestellung der Mitglieder der Schlichtungseinrichtung
  • Bestimmungen über die freiwillige Auflösung des Vereins und die Verwertung des Vereinsvermögens in einem solchen Fall

Jedes Vereinsmitglied kann vom Leitungsorgan des Vereins verlangen, dass ihr/ihm die Statuten ausgefolgt werden.

  • Vereinswesen – Statuten (BMI)
  • Muster für Statuten und Eingaben (BMI)

Rechtsgrundlagen

Lesen Sie hier mehr zum Vereinsgesetz (VerG) Stand: 01.01.2017
Hinweis: Abgenommen durch Bundesministerium für Inneres

Eventkalender

Auf der Seite KALENDER finden Sie alle Veranstaltungen.

Melden Sie uns Ihre Veranstaltung

Wenn ein Verein eine Veranstaltung machen möchte muss er bei der Gemeinde …

  • die Veranstaltung anmelden (siehe Anmeldeformular)
  • die entsprechende Räumlichkeit reservieren
  • evtl. eine Sperrstundenverlängerung beantragen

Es muss bei jeder Veranstaltung ein Verantwortlicher mit Handynummer angegeben werden.

Weitere Info finden Sie in der Saalordnung!

Für Nachberichte der Veranstaltung auf www.langenegg.at stehen ehrenamtliche Bürgerjournalisten bereit.
Ansprechperson: Maria Nußbaumer
Tel. +43 (0)676 / 651 53 53

Downloads

Antrag und Vereinbarung zur Benützung der Räumlichkeiten: » Anmeldeformular Räumlichkeiten

Richtlinien für die Benützung: » Saalordnung Dorfsaal Langenegg

Die gesetzliche Sperrstunde ist mit 01:00 Uhr festgelegt. Antrag auf Sperrstundenverlängerung

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Inhalte teilen.
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin
Share on Xing
Xing
Email this to someone
email