ABSAGE Funken 2021

Leider muss auch die Funkazunft Langenegg den diesjährigen Funken absagen. Die Einschränkungen lassen es nicht zu in gemeinsamer Runde einen Funken aufzubauen und im Rahmen einer Veranstaltung abzubrennen.

Trotzdem möchten wir alle, die den Brauch um das Winteraustreiben schätzen, unterstützen und euch Holz zur Verfügung stellen. Das Funkenholz liegt im Gfäll unter der Baustelle der Familie Eugster und kann teilweise auch als Brennholz verwendet werden. Wer Holz benötigt, für einen privaten Funken im kleinen Kreis, melde sich unter 0664/6563781 bei Obmann Frank Nußbaumer.

Auf viele kleine Feuer am Funkenwochenende (17.-19.2) freut sich die Funkazunft Langenegg!

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Inhalte teilen.
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin
Share on Xing
Xing
Email this to someone
email