Umfrage zum Klimawandel soll Aufschluss über Interessen der Bevölkerung geben

Inmitten schwerer Zeiten bleiben auch andere Themen wie etwa der Klimawandel nicht stehen: Das Förderprogramm des Bundesumweltministeriums KLAR! Klimawandel-Anpassungs-Modellregionen ist laufend um Sensibilisierungs- und Informationsmaßnahmen für die Bevölkerung bemüht. Auch Vorarlberg ist mit dem Vorderwald und Egg Teil dieser wichtigen Initiative: Bis Ende Jänner sollen sich nun über 370 Personen über 16 Jahre aus der Region finden, die sich 10-15 Minuten Zeit für eine Umfrage zum Thema Klimawandel und Klimaanpassung nehmen. Es wird österreichweit die erste und umfangreichste Befragung zu diesem Thema sein. „Nur gemeinsam können wir das Bewusstsein schaffen und stärken, dass wir uns frühzeitig auf die Herausforderungen des Klimawandels einstellen, um Schäden zu vermindern und Chancen zu nutzen“, so Christian Natter, KLAR!-Projektleiter für Vorderwald-Egg.

Ziele dieser Befragung

Ziele der anonymen Umfrage sind zum einen Informationen über den Ist-Stand des Bewusstseins zum Klimawandel und zur Anpassung in der Bevölkerung zu erhalten sowie darüber, welche Angebote sich die Bevölkerung wünscht.

Die Befragung dauert ca. 10-15 min. Teilnehmen dürfen Personen über 16 Jahre mit Wohnsitz oder Schul- bzw. Arbeitsort im Vorderwald bzw. Egg.“ Wir freuen uns, wenn ihr euch die Zeit nehmt.

Hier geht’s zum Online-Fragebogen: Online Umfrage

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Inhalte teilen.
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin
Share on Xing
Xing
Email this to someone
email