Die Vorarlberger Umweltwoche 2019 findet von Mittwoch 5. Juni bis Sonntag 16. Juni statt.
111 Veranstaltungen und viele Impulse

Vielfalt erleben, Impulse für den persönlichen Alltag mitnehmen
Über 111 Veranstaltungen in zwölf Tagen: Das Programm der 10. Vorarlberger Umweltwoche ist wieder so vielfältig und bunt wie die Welt um uns herum. Exkursionen, Vorträge, Reparatur-Cafés, Workshops und vieles mehr – die PartnerInnen haben viel Kreativität bewiesen und freuen sich über interessierte TeilnehmerInnen. Themenschwerpunkte gibt es heuer u.a. zu Vielfalt und Faszination unserer Natur, zu Lebensmittel und Genuss und zu den Schattenseiten von Plastik. Aus den vielseitigen Angeboten der Umweltwoche lassen sich sicher viele praktische Impulse mitnehmen, wie sich der persönliche Alltag bewusster gestalten lässt.

Bequem und umweltfreundlich unterwegs
Auch die PartnerInnen im Verkehrsverbund Vorarlberg laden in der Umweltwoche wieder speziell zum Bus- und Bahnfahren ein: Das VVV-Umweltwochen-Ticket um 13 Euro gilt eine Woche ab Kaufdatum. Wer anschließend eine Jahreskarte kauft, bekommt zudem die 13 Euro angerechnet. Auch gelten alle VVV-Domino-Jahreskarten während der Umweltwoche als Maximo und damit im ganzen Land.

 Vorarlberger Umweltwoche 2019

  • Mittwoch, 5. Juni bis Sonntag, 16. Juni 2019
  • mehr als 111 Veranstaltungen und viele Aktionen im ganzen Land
  • VVV-Umweltwochen-Ticket: Wochenkarte für Bus und Bahn im ganzen Land
    für 13 Euro;

Weitere Infos auf www.umweltv.at, bei den Gemeinden und in den Medien.

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Inhalte teilen.
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin
Share on Xing
Xing
Email this to someone
email