Cäcilienkonzert des MV Bergesecho Langenegg

Beinahe hätte das Cäcilienkonzert nicht stattfinden können, denn Kapellmeister Bernhard Schele erkrankte kurz davor. Glücklicherweise konnte sein Sohn Harald einspringen und dirigierte nach nur 2 Proben ein fulminantes Konzert. Herzlichen Dank an Harald, dass die viele Probenarbeit nicht umsonst war und ebenso herzliche Genesungswünsche an Bernhard!

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Inhalte teilen.
Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin
Share on Xing
Xing
Email this to someone
email
Von | 2017-12-04T07:27:47+00:00 3. Dezember 2017|
Maria Nußbaumer
Name: Maria Nußbaumer
Parzelle: Englen
Hobbys: Ich musiziere und tanze gern, liebe schifahren, radfahren und schwimmen.
Was schätze ich an Langenegg: dass man sich kennt und viel gemeinsam auf die Beine stellt.